2016 | Neubau einer Skydiving Anlage

Neufahrn bei München

Nach Spatenstich und Baugrube beginnen nun im Mai die Bauarbeiten für den 30 Meter hohen Stahlbetonturm der Indoor-Skydiving Anlage am Römerweg in Neufahrn.

Mit diesem Projekt wird der Traum vom Fliegen in völlig sicherer Umgebung möglich gemacht. Die Besucher werden bereits 2017 in einem senkrechten Windtunnel den freien Fall bei einem Fallschirmsprung nachempfinden können.

Bauherr: Fly Station, München
Architekt: BSP architektur, Martin Burzin, Freising